Die Bühnenshow - Der Zuschauer lehnt sich zurück und geniesst die Show...


Die Bühnenshow ist die bekannteste Form der Zauberkunst: Ein Vorhang geht auf, der Künstler betritt die Bühne, der Zuschauer lehnt sich zurück und die Show beginnt. Diese Darbietungsform spricht ein größeres Publikum an.

Christo liefert ein Programm ab, das hauptsächlich zwei künstlerische Elemente verbindet: Zauberei und Musik. Gezeigt werden Kunststücke mit Bällen, Seilen, Ringen, Gegenständen, die zu schweben scheinen wie z.B. die “Fliegende Kerze”, umrahmt von Melodien der “Zaubergeige”: Überraschungen eingeschlossen...